Innovatives Personalmanagement der Zukunft!

kompLOGA1     kompLOGA2 

 

Stadtlohn. Am 23.11.2017 fand unter der Leitung von Michael Wolf (Leiter SSC Personalmanagement) und Sergej Isaak (Consultant und stellv. Leiter SSC Personalmanagement) die 6. Kompetenzteam-Sitzung SSC Personalmanagement im Rathaus der Stadt Stadtlohn statt.

Im Rahmen der strategischen Weiterentwicklung wurde die neu entwickelte Service-Ebene 1+ vorgestellt. Dieses erweiterte interkommunale Leistungsangebot beinhaltet das vollständige Personalmanagement von der Einstellung, der operativen Vor-Ort-Betreuung bis zum Austritt von Mitarbeitern. „Wir möchten den Kommunen damit die Möglichkeit bieten, dem drohenden Fachkräftemangel in den Personalabteilungen im ländlichen Raum rechtzeitig entgegenzuwirken.“ so die Zusammenfassung der Organisatoren. „Hierbei können die einzelnen Module der klassischen Personalarbeit individuell gestaltet und abgerufen werden, je nach Bedarf der jeweiligen Kommune.“.

Die Teilnehmer erhielten zudem umfassende Informationen über innovative, technologische Neuerungen im Bereich des Personalwesen. Abschließend wurden weitere Schwerpunktthemen für das Jahr 2018 vereinbart, z. B. die Einführung der Web-Technologie sowie der automatischen Gehaltsdatenverarbeitung nach dem SEPA-Verfahren.