Daten sind das Gold der Zukunft, aber SICHER!

SchuleHopsten

Hopsten. Unter dem Motto "Daten sind das Gold der Zukunft, aber SICHER!" haben sich Schüler und Schülerinnen der 11. Klasse der Hüberts´sche Schule aus der Gemeinde Hopsten dem Thema "Big Data" gewidmet. Am 14.11.2017 stand Mario Könning - behördlicher Datenschutzbeauftragter des Zweckverbandes KAAW - als Ansprechpartner für die insgesamt 75 datenschutzrechtlichen Fragestellungen der digitalen Nachwuchsgeneration aus dem Kurs Wirtschaftsinformatik "Rede & Antwort".

Antworten auf Fragen wie z. B. "Auf welcher Rechtsgrundlage ist das Sammeln von Daten gerechtfertigt?", "Gibt es Softwareprodukte, die eine Auswertung der Daten ermöglichen?" oder aber "Wie surfe ich sicher im Netz?" sollen dazu beitragen, dass zukünftig noch sicherer mit sensiblen Daten umgegangen wird. "Eine tolle, sinnvolle Aktion in Zeiten zunehmender Gefahren im Umgang mit neuen Medien!", so das Resumee von Mario Könning.