2. Basisschulung Migration VOIS-MESO

 Buchung geschlossen
 
12
Kategorie
Schulungen
Daten
14.11.2019 09:00 - 18.11.2019 16:00
Veranstaltungsort
VHS Ibbenbüren, Oststraße 28, 49477 Ibbenbüren
Anzahl Plätze
12
Verfügbare Plätze
Keine Tickets für dieses Datum übrig
Telefon
05451 931-839
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite

2. Basisschulung Migration VOIS-MESO

Zielgruppe:
MitarbeiterInnen aus dem Bereich Meldewesen, IT-Verantwortliche

Inhalte:
- Einführung in das MESO-Nachfolge-Fachverfahren VOIS
- Vorstellung der VOIS-Oberfläche
- Vorstellung der Zusatzmodule

Lernziele:

1. Der Bürgerservice – übergreifende VOIS-Funktionalitäten

- Erläuterung der Programmphilosophie im Bürgerservice
- Schnellsuche
- Vorgangssuchen
- eAkte, Bürgermonitor
- der Formulardruck

2. Der Bürgerservice –Fachverfahren VOIS|Meldewesen

- Detailsuche (Suche von Einzelpersonen nach Namen, Wohnanschriften, anderen Selektionskriterien in den verschiedenen Auskunftsmasken)
- Überblick über die vorhandenen Vorgänge
- die wichtigsten Meldevorgänge: Umzug, Wegzug, Zuzug, Rückmeldung
- sonstige Melderechtsvorgänge (insbesondere Statusänderungen)
- weitere wichtige Vorgänge wie Geburt, Eheschließung, Ehescheidung, Sterbefall
- Vorgänge im Zusammenhang mit der Steueridentifikationsnummer
- Korrekturen

3. Der Bürgerservice – Fachverfahren VOIS|Pass/PA

- Detailsuche
- Erläuterung des Aufbaus dieses Registers (Vorgangsphilosophie), Zusammenhang mit dem Melderegister
- komplette Bearbeitung aller Dokumentarten von der Kontrollblatterstellung bis zur Aushändigung
- Hinweise zur Bearbeitung des Versandes
- Korrekturen

4. Postbox  – Fachverfahren VOIS|Meldewesen

Abarbeitung der durch XMeld eingegangenen Nachrichten aus der Postbox
Bearbeitung von Konfliktnachrichten des BZSt
Bearbeitung von OLAV-Nachrichten

Kosten:

Für KAAW-Mitgliedskommunen je Teilnehmer: 549,- €
Für Drittkunden je Teilnehmer: 599,- €

Verpflegung:

Kaffee und Kaltgetränke, Kleiner Mittagsimbiss

Teilnehmerzahl:

Mindestens: 8 Teilnehmer
Maximal: 12 Teilnehmer

Meldestichtag:
15.10.2019

Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind. Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze frei sind.

 
 

Alle Daten

  • Von 14.11.2019 09:00 bis 18.11.2019 16:00
 

Powered by iCagenda